Verleihung der IRMGARD-ULDERUP-PREISE 2017

Am 22. Januar 2018 wurden in Freiburg die IRMGARD-ULDERUP-PREISE 2017 für herausragende romanistische Abschlussarbeiten des Romanischen Seminars an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg verliehen.

An der Verleihungsfeier im historischen Peterhofkeller nahm seitens der DR. JÜRGEN UND IRMGARD ULDERUP STIFTUNG Herr Dr. Joachim Meinecke, Vorsitzender des Kuratoriums der Stiftung, aus Freiburg teil. Gemeinsam mit Vertretern der Universität und des Romanischen Seminars überreichte er Geldpreise an folgende Stipendiaten: Jakob Willis, Isabell Oberle, Daniel Mandel, Fiona Schlink, Lena Dobaj, Sima Gaiser, Johanna Kunz und Thea Veit-Conrad

Zurück zum Seitenanfang