Angewandte Digitalisierung im Unterricht vermitteln

Die auch im Bereich der Technik rasant voranschreitende Digitalisierung stellt die Lehrkräfte der MINT-Fächer vor besondere Herausforderungen. Oft fehlt für diesen Unterricht das spezifische Weiterbildungsangebot für Lehrende, um den Schülerinnen und Schülern den aktuellen Wissensstand nachhaltig zu vermitteln. Die Vermittlung computergestützter Technikanwendungen ist nur ein Beispiel von vielen.

Gezielte Unterstützung der Lehrenden im Netzwerk

Vor diesem Hintergrund hat die DR. JÜRGEN UND IRMGARD ULDERUP STIFTUNG im Jahr 2018 die SMART TEACHERS auf den Weg gebracht – das Netzwerk für Lehrende der MINT-Fächer in der Dümmer-Region. Es will Sie als Lehrerinnen und Lehrer entlasten und Sie insbesondere im Technikunterricht unterstützen. Entlastung heißt konkret: Sie erhalten Ideen für die Vermittlung der neuen Lerninhalte, werden zu gezielten Fortbildungen eingeladen und können über das Netzwerk Unterrichtsmaterialien abrufen. Zudem unterstützen wir den Unterricht in den MINT-Fächern mit technischer Ausstattung, deren Kosten nicht vom Schulträger übernommen werden.

Kurz: Das Netzwerk möchte im engen Austausch zwischen Schule, Stiftung und Betrieb einen modernen Technikunterricht fördern, der die Schülerinnen und Schüler mit aktuellem Know-how an die faszinierende Welt der Technik heranführt. In keinem Fall entsteht für Sie zusätzlicher Aufwand. Das Angebot des SMART TEACHERS Netzwerks:

  • Finanzielle und organisatorische Unterstützung der Schulen
  • Bereitstellung von Unterrichtsmaterial
  • Vorstellung praxisnaher neuer Unterrichtskonzepte
  • Kommunikationsforum zum Austausch der Lehrenden untereinander
  • Förderung von Weiterbildungsmaßnahmen

Wissenstransfer und Erfahrungsbörse MINT:

SMART TEACHERS richtet sich an Lehrkräfte der Fächer Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik, die in besonderem Maße Schnittstellen zur fortschreitenden Digitalisierung haben. Wie lässt sich diese Entwicklung in einen zeitgemäßen Unterricht einbringen? Welche Unterrichtskonzepte sind in der Lage, digitale Technologien lebendig, nachhaltig und gleichzeitig praxisnah zu vermitteln?

Zur Diskussion dieser Fragen steht Ihnen das Netzwerk offen. Es gibt Antworten und Anregungen, stellt Kontakte her und ist ein Forum, sich unter Kolleginnen und Kollegen fachlich auszutauschen.

Werden auch Sie ein SMART TEACHER

Förderung der Bildung im technischen Bereich ist ein zentrales Ziel der DR. JÜRGEN UND IRMGARD ULDERUP STIFTUNG. Mit der Gründung des Netzwerks SMART TEACHERS erhält die Umsetzung dieses Auftrags einen weiteren Impuls. Es bietet Lehrerinnen und Lehrern Unterstützung, einen Zugang zur Digitalisierung der Technik zu finden und diese Kompetenz in der Praxis sicher anzuwenden. Wir laden Sie ein, als SMART TEACHER vom Angebot unseres Netzwerks zu profitieren.

Zurück zum Seitenanfang